MIT SKIPROFIS UNTERWEGS

"Unsere Skilehrer werden permanent geschult und sind auf dem neuesten Stand!"

 

Grundlage ansprechenden und erfolgreichen Unterrichtens ist eine gezielte, hochwertige und aktuelle Ausbildung. In der eigenen Profi-Ski-Akademie erhalten Nachwuchs-Skilehrer und Einsteiger die erste Qualifikation und werden für alle Stufen der Verbandsausbildung vorbereitet. Mit Skischul-Chef Stefan Wiedeck, selbst drei Jahrzehnte Ausbilder für Ausbilder im Deutschen Skiverband, verfügt die Skischule über die aktuellsten Informationen in Technik, Methodik und Pädagogik. Beim wöchentlichen Skilehrertraining haben alle Skilehrer die Chance, sich in Schwerpunktsbereichen zu verbessern. Unser Team ist besetzt mit Skilehrern aller Qualifikationsstufen.

"Skifahren vermitteln ist mein Beruf - und nicht ein Hobby!"

 

Stefan Wiedeck hat drei Jahrzehnte lang die höchsten Qualifikationsstufen beim Deutschen Skiverband (DSV) ausgebildet, ebenso die staatlich gepr. Skilehrer beim Deutschen Skilehrerverband (DSLV). Als Technischer Leiter im DSV war er 10 Jahre lang verantwortlich für die Entwicklung der Skitechnik, Skimethodik und die Organisation aller Skischulen in Deutschland. Im Synchro-Ski wurde er Weltmeister (2008) und mehrfacher deutscher Meister (2002, 2010, 2011, 2013, 2014, 2015), ebenso wie Brigitte Wiedeck. Als Diplomsportlehrerin und Ausbilderin für Skilehrer verfügt sie ebenfalls über die höchsten Qualifikationen. Wir möchten unsere Expertise gerne weiter vermitteln.

"Lehrplankompetenz ist die Grundlage erfolgreichen Unterrichtens!"

 

Jedes Kind ist anders! Dies klingt banal, diesem Umstand kann aber nur durch höchste Sozial- und Vermittlungskompetenz im Unterricht Rechnung getragen werden! Das individuelle Coaching ist Grundlage erfolgreichen Lehrens und Lernens. In der Konsequenz bedeutet dies, dass der Skilehrer zu jedem Zeitpunkt für jedes Kind bei jedem Lernhindernis einen auf das Kind zugeschnittenen Tipp bzw. Aufgabenstellung parat haben muss. Unterricht von der Stange ist out! Nur so ist ein schneller Lernerfolg in einer positiven Lernatmosphäre möglich. Kinder sind keine Kunden - es sind Kinder! Kinder sind auch keine kleine Erwachsene - sie brauchen besondere Konzepte.